Freundeskreis „Liebfrauenheide“

Die Kapelle im Wald zwischen Klein-Krotzenburg, Hainstadt und Froschhausen ist ein Anziehungspunkt vieler Pilger und Beter von nah und fern. Ihr Ziel ist das Gnadenbild, welches nach dem Dreißigjährigen Krieg an diesem Ort in einer hohlen Eiche gefunden wurde und in der Kapelle verehrt wird.
Dem Besucher dieses Gnadenortes fällt auf, wie gepflegt die Kapelle und das Gelände mit den Bänken ist, das für über 1200 Pilger Sitzplätze bietet. Dies ist dem Freundeskreis Liebfrauenheide zu verdanken. Ca. 30 Männer und Frauen sorgen sich um die Liebfrauenheide. Täglich sieht man nach dem Rechten. Der monatliche Arbeitseinsatz wird mit einer Andacht und einem Frühstück abgeschlossen.

Kontakt: 

Heinz Brauneis, Tel. 06182 66971